…Eifersucht & Betrügen….??

 
       …ist Eifersucht gut oder schlecht ? und stimmt es, das es menschen gibt, die nicht eifersüchtig sind??

 
hängen eifersucht und betrügen wie ying und yang zusammen??
     
vor kurzem ist mir ein buch in die hände "gefallen"  und hat mich zum nachdenken über mich selbst angeregt.. und ein spruch ist mir auch noch dazu eingefallen
 
             "..es sind nicht die Dinge, die uns beunruhigen, sondern unsere Sicht der Dinge.."
 
wie wahr der doch ist…
 
hier mal ein kleiner ausschnitt aus dem buch……..
 
"…..Eifersucht ist die Angst vor dem Vergleich…"  
     ja das kann ich verstehen……
 
" …….bei dem Vergleich schlechter abzuschneiden…….bedeutet, weniger wert oder minderwertig zu sein…."
     gefällt mir nicht der gedanke, aber ja verständlich…irgendwie….
 
"….Vertrauen zu einem anderen Menschen zu haben ist eine bewußte Entscheidung, die man selbst in seinem Innern treffen muß…"
 
 
…und das hat mich ja provoziert…
 
"….Sie lieben einen anderen Menschen nie um seiner Selbst willen. Sie lieben ihn nur solange, wie er gewisse Bedürfnisse und Wünsche bei Ihnen befriedigt…."
 
……allerdings habe ich bis heute noch keine wirkliche antwort gefunden, ob die aussage stimmt und wir uns alle nur belügen….
 
 
 
"…Einen anderen wirklich lieben, heißt ihn nicht einzuengen…."
 
…das ist mir aus der seele geschrieben……auch wenn ich glaub, daß wir es manchmal einfach gar nicht bemerken, wenn wir einengen….
ich bin der meinung je mehr freiheit/entfaltungsmöglichkeit ich meinem partner gebe, desto eher/mehr bindet er sich an mich.
was aber nicht heißen soll, das ich meinem partner hier einen freifahrtschein ausstelle mich zu betrügen……damit meine ich eben nur, das man als paar nicht alles miteinander machen muß. und jede minute aufeinander "hängt" sondern auch etwas alleine machen kann ohne das es streit gibt ..("….du liebst mich nicht mehr, weil du lieber mit ner freundin kaffee trinken gehst statt mit mir die zeit zu verbringen.." und das wär dann vorm fernseher gewesen )
 
wieso gibt es immer wieder streit bei den paaren, wenn der eine seinem hobby nachgehen will das der ander nicht mag ??
wieso geben sich so viele menschen ( und besonders frauen ) in einer beziehung auf und richten das ganze leben nur noch nach dem partner aus?? 
muß ich mich selbst so aufgeben um eine gute partnerin zu sein?? wieso ?? dann bin ich doch nicht mehr so, wie mein partner mich kennengelernt hat…das ist doch ein widerspruch in sich selbst…..wenn das stört, dann hätte der partner doch eigentlich gar kein interesse an mir haben dürfen.??
 
ist hier ein grund für eifersucht? das dadurch, daß sich ein partner so sehr aufgibt, der andere das verlorene wo anders sucht und findet??
 
 
 
"…..Der andere macht Sie nicht eifersüchtig. Sie machen sich selbst durch Ihre schmutzigen Gedanken und Phantasien eifersüchtig…."
 
ist ja was dran an diesem gedanken…..aber so ganz hinnehmen mag ich das auch nicht. wenn der eine den anderen provoziert, tja werd hat dann den stein ins rollen gebracht? oder ist der partner, der sich seiner person selbstsicher ist, dann nicht eifersüchtig??
 
….verstehe ich das denn richtig, ich bin eifersüchtig weil ich dem partner etwas schlechtes unterstelle was vielleicht nicht stimmt??
und was ist dann, wenn es aber stimmt und er mich betrügt….was bin ich dann?? dumm weil ich so ein gefühl habe aber es nicht wirklich beweisen kann??
muß ich mir das noch geben es zu beweisen das der partner mich betrügt?? um dann noch lügen dazu aufgetischt zu bekommen??
warum sind dann viele noch mit diesem menschen zusammen?? 
hmmm vielleicht sollte ich den fragen nummern geben, dann habe ich u. U. eine kleine chance mal antworten ( und bitte vernünftige ) zu bekommen……
 
ja warum sind die paare noch zusammen, wo der eine den anderen betrügt?? klärt mich doch mal auf…..vorallem wenn der partner es weiß…irgnoriert der eine die sprünge des anderen aus LIEBE?ist das liebe, alles hinzunehmen?
hmmm warum betrügt man(n) eigentlich…ja auch frauen tun es aber ich würd mal gern wissen warum männer betrügen…….und da hab ich schon klasse antworten bekommen
 
     an erster stelle steht zur zeit…….
                                             "…sie hat mich dazu gebracht…ich kann nichts dafür…"  jepp deswegen läuft das dann auch einige monate
 
klasse jungs somit eine freifahrt für den betrug schlecht hin. wir frauen sind schuld das ihr alles haben wollt und nehmt…..sorry wenn ich bös´ werde aber ich bin umgefallen als ich das zu hören bekommen habe von einem bekannten…….
 
ach ja……nicht schlecht war ja auch noch
                                              "….betrüg sie ja nicht, breche nur aus dem altag aus……"
 
ja äh wie ??  da bin ich dann wohl zu konservativ eingestellt oder wie ?? das ich noch glaube ein partner sollte reichen ….
 
habe damit schon vielen menschen in meiner umgebung löcher in den bauch gefragt…..aber glaubt ja mal nicht das ich ne gescheite antwort bekommen habe….
                 also…….klärt mich doch mal auf wo mein denkfehler ist…..wenn ich denn überhaupt einen habe 😉
 
 
 
 
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedanken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s