Silvester Grüße

Silvester
 
….auf in das 2013
 
 

Ein neuer Anfang

An der Schwelle zu einem neuen Jahr
geht mein Blick zurück.


Was ist aus meinen Plänen, Träumen
und Wünschen geworden,
was ist gelungen, was ist misslungen?


In jedem Menschen lebt die Sehnsucht
nach einem neuen Anfang.
Wage den Aufbruch,
dann geht dein Traum in Erfüllung,
wird deine Vision wahr.

Mache dich auf den Weg,
gehe ihn voller Zuversicht,
damit du findest, was du suchst:
Dich.

 
Mir aus der Seele gesprochen…….
 
Zum Jahresende habe ich noch eine super tolle Karten-Idee von stampelina..
Ich finde dieses Glücks-Schweinchen so knuffig….
 

Diese Karte hat mich auf Stampin up aufmerksam gemacht…..ja die Wege sind hin und wieder wirr….und wenn ich es genau nehme, hat mir dieses Glücks-Schweinchen eine neue Tür geöffnet – also wer will da noch sagen, daß Schweinchen und Klee kein Glück bringen ?

 
…..und in diesem Sinne, wünsche ich Euch ein guten Rutsch in das Neue Jahr. Möge es gelingen und viele schöne Momente bereit halten für uns.
Und ich freu mich auf ein Jahr voller Überraschungen – welcher Art auch immer  :o)
 
 
Ganz liebe Rüber-Rutsch-Grüße
Eure
Susanne

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Silvester veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Silvester Grüße

  1. Sylvia schreibt:

    Liebe Susanne,
    auch ich wünsche dir ein gesundes, erfolgreiches und kreatives neue Jahr 2013. Alles Gute und liebe Grüße
    Sylvia

  2. Kirstin schreibt:

    Moin Susanne,
    ich wünsche dir und deiner Familie auch einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Und Glück können wir alle doch gebrauchen.
    Ich finde das Schweinchen auch niedlich.

    LG
    Kirstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s